bougainville 2018

bougainville_neue_formation_1000 

sonja schudel – e-piano, querflöte, vocal

gabriela schöni – percussion, vocal

dominique grütter – lead vocal, guitar 

rahel hofer – geige, vocal

 

…………………………………………………..

bougainville 2013 bis 2017

dominique grütter – lead vocal, guitar 

sabine müller – akkordeon, vocal

ines burba – percussion, vocal

 

meilleur merci et au revoir

Schon vor der Gründung von bougainville habe ich mit Ines Burba Musik gemacht und wir sind zusammen aufgetreten. Ihre Kreativität und ihre Ernsthaftigkeit waren für mich ein grosser Gewinn. Als Percussionistin mit 100 Ideen hat sie bougainville massgeblich mitgeprägt. 

Ines und ich wanderten schon dreimal gemeinsam mit unseren Beduinen-Brüdern durch die tunesische Sahara. Uns verbinden Auge und Ohr für die Wunder der kargen Wüsten- und Bergwelten genauso, wie das Wahrnehmen der Zwischentöne im menschlichen Miteinander.

Danke Ines!

theater_uri_3_600  04_900_Bougainville_34

Ines Burba, Percussionistin

…………………………………………………..

Sabine Müller hat bougainville mitgegründet und mit ihrem professionellen, stilsicheren und sehr abwechslungsreichen Akkordeonspiel den Boden gelegt für die französischen und Mundart-Songs von Dominique Grütter.

Danke Sabine!

IMG_0486_675  sabine_600

Sabine Müller, Akkordeonistin

…………………………………………………..

Mit der CD-Produktion, den Auftritten in Kleintheater und an openairs, am Festival Alpentöne und nicht zuletzt an der Künstlerbörse in Thun, haben wir zu dritt wunderbare intensive und herausfordernde Zeiten miteinander erlebt. Liebe Ines, liebe Sabine, ich danke euch von Herzen und wünsche euch alles Gute bei den neuen Projekten!

theater_uri_6_600  alp_07

UNVERGESSLICH WUNDERVOLL HERZWARM HEILSAM ABENTEUER EINKLANG

 

…………………………………………………..

dominique_rockzipfel  dominique_2a_500px   
Dominique Grütter

 

„ Naja, jetzt wo die Kinder grossgezogen und Bäume und Blumen gepflanzt sind – ist da ein leises lautes Gefühl von Aufbruch in mir und die Lust mit den lange gehegten Liedern auf die Bühne zu gehen. Das Musikmachen gehörte immer zu meinem Leben: Gitarre spielen, singen… Gitarrenunterricht in der Jugendzeit – und später einige Jahre Gesangsunterricht an der Jazzschule Luzern. Lieder schreibe und komponiere ich seit ca 15 Jahren.

Gleichzeitig begann ich auch in Bands zu singen (wir waren Freunde und gründeten eine Band: Love Giraf und später Julie et l`écho ! – Wisst ihr noch: Beda, Alex, Andy, Elmar, Vittorio, Roberto… s hät gfägt.. ).

Seit gut 3 Jahren spielen wir zu dritt (manchmal zu viert) – diesmal mit Frauen! Treten manchmal an Festen auf und an kleineren und grösseren Veranstaltungen: Ines Burba, an verschiedenen Percussionsinstrumenten mit 1000 Ideen im kopf.. und Sabine Müller, unsere Musikerin am Akkordeon, professionell, strukturiert und mit ganz viel Herzblut!

Naja, und jetzt wo die Kinder grossgezogen usw usf… war die Aufbruchzeit da, um eine erste CD zu produzieren. Dann trifft man zur richtigen Zeit die richtigen Leute – und so lief mir Reto Burrell über den Weg – oder eher ich ihm? Wir starteten unsere Zusammenarbeit im Februar 2014 – und genau ein Jahr später Februar 2015“: Et voilà: bougainville ist da mit FEMME NOMADE.

mehr zur Entstehung der CD